AMD
Filter schließen
von bis
von bis
Hersteller
  •  
CPU-Hersteller
  •  
CPU-Bezeichnung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hersteller Grafikeinheit
  •  
  •  
GPU-Serie
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Grafikeinheit
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Betriebssystem
  •  
  •  
  •  
Arbeitsspeicher Größe
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Gaming PC AMD

Für intensive Gaming-Sessions auf hohem Niveau will ein ebenbürtiger Rechner her. Mit einem Gaming PC AMD hast Du Deinen Meister gefunden. Bestückt mit einem leistungsstarken AMD-Prozessor begleitet Dich das System zuverlässig durch lange Gaming Abenteuer – ganz gleich ob Single- oder Multi-Player, MMORPG oder MOBA.

AMD PROZESSOR

Mit den leistungsstarken Prozessoren, die sowohl auf Performance- als auch auf High End-Gaming ausgerichtet sind, schafft AMD die besten Voraussetzungen für intensive Gaming-Sessions. Bei ONE sind mehrere Gaming PC-Systeme mit einer CPU von AMD im Angebot. Diese kann sich in Modell, Version und GHZ-Leistung unterscheiden. Zu den verfügbaren AMD Prozessoren gehören zum Beispiel:

  • AMD A-Serie (Hocheffizienter Prozessor, ausgelegt auf eine top Performance)
  • AMD Ryzen 3 (eignet sich besonders gut für Casual-Gamer und Einsteiger)
  • AMD Ryzen 5 (beliebte CPU im Mittelklassesegment für Gamer mit höheren Anforderungen)
  • AMD Ryzen 7 (High End Prozessoren mit einer erstklassigen Leistung)
  • AMD Ryzen 9 (Fortschrittliches und leistungsstarkes High End Gaming Erlebnis)
  • AMD Ryzen Threadripper (HEDT-CPU für super fortschrittliches Gaming, etwa in 4K)

ZEN-ARCHITEKTUR

AMD bietet mit der neuen „Zen“-Mikroarchitektur in den Ryzen Prozessoren jedem Gamer, was das Herz begehrt. Ob volle Leistung für aktuelle Toptitel mit der Ryzen 3-,5-, 77, sowie der AMD Ryzen 2000-Serie oder entspanntes, stromsparendes Arbeiten – hier kommt jeder auf seine Kosten und findet die perfekt passende CPU für sein System!
Mit einschlägigen Verbesserungen in jeglicher Art schlagen die AMD Ryzen Quadcore-, Hexacore- und Octacore-CPUs die Vorläufer deutlich und kombinieren innovative Features mit einer zukunftsweisenden Plattform samt zukunftsorientierten I/O-Schnittstellen. Damit ebnet Ryzen der Chipschmiede den Weg für ein fantastisches Comeback und legt mit der AM4-Plattform den Grundstein für die Zukunft in deinem ONE Gaming System.
Die „Zen“-Prozessoren wurden dafür entwickelt, auf effiziente Weise verfügbare mikro-architektonische Ressourcen für eine maximale Rechenleistung zu verwenden. Verglichen mit der vorherigen Architektur, ermöglichen ein dreistufiges Cache-System und neue Vorabruf-Algorithmen eine erhebliche Steigerung des Durchsatzes im Cache und den Ausführungs-Engines.
Cloud-Computing, Unternehmensproduktivität, immersive visuelle Erlebnisse, Gaming und Datensicherheit eröffnen neue Grenzen – und verlangen eine höhere Rechenleistung bei maximaler Energieeffizienz. Die Entwickler von AMD haben die neue „Zen“-Mikroarchitektur von Anfang an darauf hin entwickelt, diese Anforderungen mithilfe einer hochleistungsfähigen Ausführungs-Engine, mit großen Caches und leistungsstarken Multi-Threading-Fähigkeiten zu erfüllen.

ÜBERTAKTUNG

Über manuelles Overclocking muss man sich mit AMD Ryzen nicht mehr den Kopf zermartern, denn der Prozessor regelt das ganz automatisch: Die AMD Ryzen Prozessoren sind mit dem revolutionären Auto-OC-Feature Extended Frequency Range (XFR) ausgestattet, das den Prozessortakt über die ab Werk festgelegte Grenze des maximalen Boost-Taktes hinaus erhöhen kann, sofern die genutzte Kühlung entsprechende Reserven hergibt. Sobald die integrierten Sensoren der CPU zusätzliche Kühlkapazitäten registrieren, passt die Ryzen CPU ihre Taktraten selbstständig an die jeweilige Kühllösung an.
Ein Eingreifen des Anwenders ist dabei nicht mehr von Nöten – Overclocking ist nun einfacher denn je!

HARDWARE

Die anderen Komponenten der Hardware, also zum Beispiel GPU oder RAM, unterscheiden sich neben Modell bzw. Version auch teilweise im Hersteller. In der Standardausführung ist bei jedem ONE Gaming PC AMD stets sichergestellt, dass die einzelnen Komponenten optimal miteinander harmonieren und das Beste aus sich herausholen. Daher kommt es beispielsweise, dass bei einem starken AMD Prozessor eine ebenso kraftvolle Grafikkarte eingesetzt wird.
Auf folgende Hardware kannst Du Dich unter anderem bei den Computersystemen von ONE einstellen:

  • Grafikkarte (GPU): bspw. NVIDIA GeForce GTX (z.B. GTX 1650, GTX 1660 SUPER, GTX 1660 Ti), NVIDIA GeForce RTX (z.B. RTX 2060 SUPER, RTX 2070 SUPER, RTX 2080 SUPER), NVIDIA GeForce GT, AMD Radeon RX, AMD Radeon VII
  • Arbeitsspeicher (RAM): bspw. 16 GB DDR4 RAM, 32 GB DDR4 RAM, 64 GB DDR4 RAM
  • Festplatte (HDD): bspw. 512 GB HDD, 1 TB HDD, 2 TB HDD
  • Festplatte (SSD): bspw. 128 GB SSD, 256 GB SSD, 512 GB SSD
  • Mainboard: bspw. ASUS TUF Gaming, ASUS PRIME, MSI Pro Max

BETRIEBSSYSTEM

Der eine hat gerne bereits ein vorinstalliertes Betriebssystem auf dem frisch gekauften Gaming PC Ryzen. Der andere will lieber selbst entscheiden, mit welcher Software der neue Rechner laufen soll. Daher bieten wir die ONE PC-Systeme sowohl mit (in der Regel Windows 10 Home 64bit) als auch ohne Betriebssystem an. So hast Du die Wahl, für welche Möglichkeit Du Dich entscheidest.

Gaming PC AMD KONFIGURIEREN

Dein Gaming PC AMD sollte so individuell sein wie Du selbst. Daher bieten wir Dir im Onlineshop von ONE die Möglichkeit, deinen PC nach deinen eigenen Vorstellungen zu konfigurieren. Dabei kannst Du zum Beispiel entscheiden, welche Grafikkarte das Gegenstück zu deinem AMD Prozessor bilden soll, wie viel Arbeitsspeicher (RAM-Kapazität) Du benötigst oder wie viel Festplattenspeicher (SSD und HDD) es sein darf. Dabei kannst Du Dir übrigens immer sicher sein, dass deine ausgewählten Komponenten mit deinem AMD-Prozessor und untereinander harmonieren. Unser intelligenter Konfigurator gibt Dir in jedem Schritt Aufschluss darüber, ob die Hardware zueinander passt.

Weitere Einsatzmöglichkeiten

Mit deinem neuen Gaming PC von AMD bist Du unschlagbar bei der nächsten Gaming-Session. Aber ein hochwertiger AMD Computer lässt sich auch für vieles Weitere einsetzen: Je nachdem, welche Ryzen-CPU und weitere Hardware Komponenten Du einsetzt, lässt er sich als Media Center, fürs Home Office oder vieles weitere nutzen. Ein AMD Computer mit einer Ryzen 3-CPU ist fürs Home Office und als Einsteiger ins Gaming ideal. Achte darauf, dass du deine Grafikkarte (z.B. NVIDIA Geforce oder AMD Radeon) und Arbeitsspeicher (z.B. 16 GB RAM) an die Anforderungen deiner Programme anpasst, die Du im Home Office regelmäßig nutzt.
Wenn Du Dich für einen Hochleistungs-PC mit einer Ryzen 9 oder Threadripper CPU entscheidest, stehen Dir auch für weitere anspruchsvolle Anwendungen die Türen offen: Videos und Grafiken lassen sich mit einer passenden Grafikkarte und einer schnellen SSD Festplatte (z.B. 256 GB oder 512 GB ) ideal bearbeiten.
Wenn du deinen AMD Rechner auch als Media Center einsetzen möchtest, wählst Du am besten eine leistungsstarke Soundkarte in der Konfiguration aus und achtest auf ausreichende externe Anschlüsse (z.B. USB 2.0, Usb 3.0 / 3.1 oder HDMI) sowie die Möglichkeit, eine Verbindung über WLAN aufzubauen.

Deinen Ryzen Gaming PC kaufen

Du möchtest deinen Gaming PC AMD Ryzen bestellen, hast aber noch Fragen an uns, zum Beispiel zur Finanzierung des PCs, zum Preis oder zu den Versandkosten? Du kannst gerne jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen, um gemeinsam mit uns das passende Gerät zu finden. Wenn Du auch mobil zocken möchtest, können wir Dir ebenfalls eines unserer Notebooks anbieten.

Das hast du zuletzt angesehen