2019 01 21 02 15 56 1
PC Systeme
Notebooks
Prozessor
Grafikkarte
Preis
Prozessor
Grafikkarte
Preis

PENTA Sports – from zero to hero

Als RainbowSix Siege announced wurde, war PENTA eine der ersten Organisationen mit einem Team. Noch war vieles ungewiss – ob das Spiel überhaupt eSport tauglich ist, ob der Multiplayer überhaupt Anklang finden würde. Aber PENTA entschied sich schon in der Beta dafür, dem Spiel einen Platz zwischen seinen Top Titeln CS:GO und Dota2 zu geben.

Seien wir mal ehrlich, wir wussten das RainbowSix wachsen wird. Aber dass es so an Zuspruch gewinnt, damit haben selbst wir nicht gerechnet. Zero to hero soll sich hier aber nicht auf das Game beziehen, sondern auf eines der erfolgreichsten Teams der eSport-Geschichte. PENTA RainbowSix wurde als unbestritten bestes Team der Geschichte des Spiels bezeichnet. Das Team hat Turniere überall auf der Welt gewonnen und seinen Nummer 1 Status immer wieder gefestigt. 

Das Team hat nun fast drei Jahre lang unter PENTA gespielt und sich von damals noch Amateurspielern zu Vollblut-Profis gemustert. Mit der Unterstützung von PENTA und der Förderung im eSport Leistungszentrum (ELZ) haben wir es erneut geschafft ein Team ganz oben an die Spitze zu bringen. Nach dem Abgang des Teams zu G2 haben wir sicherlich viele Fans enttäuscht. Nur einen Monat nachdem uns das Team verlassen hat, haben wir bereits ein neues Top Team gestellt. Das Ziel ist klar, from zero to hero.

Die Jungs rund um den deutschen Star-Spieler Lucas ‚Hungry‘ Reich befinden sich nach nur wenigen Tagen Training bereits in den Top 3 in Europa und schließen immer weiter zu G2 auf. Mit dem Know How von PENTA und der entsprechenden Förderung, können sie großes bewirken. Das Team wird nach Berlin ziehen und fulltime aus dem ELZ seine Spiele bestreiten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.