2017 11 20 04 44 19 1
PC Systeme
Notebook
Prozessor
Grafikkarte
Preis
Prozessor
Grafikkarte
Preis
Das neue "Mittelerde: Schatten des Krieges" setzt jetzt das fort, was der Vorgänger begonnen hatte: Monolith, Entwickler des Games, schaffte es mit der Saga vom Ringkrieg gegen den dunklen Herrscher Sauron ein glanzvolles Kunststück hinzulegen. Zusammen mit den Benchmark-Profis von PC Games Hardware haben wir in diesem Zuge mal ordentlich an der Grafikschraube gedreht.
Payersunknow's Battlegrounds schlägt derzeit alle Rekorde. Auch im Esport hat sich dieses Game nun bei den meisten großen Teams verankert und konnte bereits ein Großtunier feiern. Doch die Reise ist für den neuen Stern am Himmel, noch lange nicht zu Ende.
In Kürze startet die Star Wars Battlefront 2 Beta. Wer vorbestellt hat, der durfte bereits seit dem 4. Oktober testen, alle anderen haben ab heute die Chance sich in der offenen Beta zu beweisen. Bevor Ihr startet könnt Ihr hier nochmal alle Infos zur Beta nachlesen, wie zum Beispiel die Startzeit, Dauer, die PC-Anforderungen und vieles mehr.
Das der Esport sich explosionsartig entwickelt ist so sicher, wie das Amen in der Kirche. Doch wer trägt maßgeblich zu den Erfolgen bei? Wie wird ein Game plötzlich zu einem Welthit? Wir geben hier die Antworten.
In Zusammenarbeit mit den Benchmark-Profis von PC Games Hardware wurden die beliebtesten, älteren Grafikkarten gegen Modelle aus der aktuellen 10er-GeForce-Serie getestet. Die “Testobjekte” waren dabei Overwatch und PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS.
Dota 2, Counter-Strike, League of Legends und Call of Duty sind die beliebtesten Games im E-Sport. Aber wie kam es dazu, dass das spielen von Videospielen eine so populäre Sportart wurde? Ein kurzer Blick in die Geschichte des E-Sports erklärt das Phänomen des heutigen E-Sports.
1 von 2