Mauspad
Filtern
Filter schließen
von bis
Hersteller
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Gaming Mauspad

Das richtige Gaming Mauspad macht einen kleinen, wenn auch nicht unerheblichen Teil des Gamings aus. Ob ergonomisch, mit RGB-Beleuchtung oder bestimmten Oberflächen: Im ONE.de-Onlineshop bieten wir dir eine große Auswahl an qualitativen Gaming Mauspads von renommierten Herstellern an - darunter etwa Corsair, Speedlink und InnovationIT. Entdecke die besten Mauspads und informiere dich, welches für dich richtig ist.  

Was bringt ein Mauspad?

Ein Mauspad (oder auch Mousepad) ist die Unterlage eines PC-Eingabegerätes. Mauspads helfen deiner Maus, das Optimum aus ihr herauszuholen. Mit einem guten Mauspad wird die gute Bedienbarkeit der Maus sichergestellt sowie Rutschen und Wackeln verhindert. So unterstützt die entsprechende Oberfläche deine Maus dabei, präzise und schnell zu performen. Achte deswegen darauf, dass dein Mauspad und deine Maus gut miteinander harmonieren. Darüber hinaus ist das Mauspad, z. B. ein RGB-Mauspad, auch optisch ein kleines Highlight und rundet die eigene PC Gaming-Station schön ab. Wichtig ist, dass dein Mauspad rutschfest ist, das bedeutet, eine entsprechend gummierte Unterseite besitzt sowie eine strapazierfähige, glatte Oberfläche. Unebenheiten stören die Performance der Maus, sodass die Nutzung beeinträchtigt wird. 

Welches Mauspad kaufen? 

Wenn du dein Gaming Mauspad kaufen möchtest, gibt es viele verschiedene, zwischen denen du wählen kannst. Du hast hier die Auswahl zwischen verschiedenen Oberflächen, Mauspads mit Gel-Handgelenkauflage oder auch beleuchteten Mauspads. Bei der Auswahl deines Mauspads ist es lohnenswert, auf folgende Komponenten zu achten:

  • Spiele-Art
  • Gleitwiderstand
  • Oberfläche und Unterseite
  • Deine Vorlieben
  • Preis

Spiele-Art

Auch, wenn es auf den ersten Blick nicht ganz klar ist, ist besonders die Spiele-Art bei der Wahl des richtigen Mauspads entscheidend. Denn nur so kann man wissen, ob man eher ein kleines oder ein großes Gaming Mauspad benötigt oder aus welchem Stoff es bestenfalls bestehen sollte. Wenn du zum Beispiel gerne Games mit ausschweifenden Mausbewegungen oder gerne mit niedriger DPI-Anzahl spielst, dann bietet sich ein großes Mauspad an. Die Größe wird meist in cm oder mm angegeben. Hier spielt auch die Dicke des Gaming Mauspads eine Rolle. Solides Handling und einen guten Widerstand (fester Untergrund) bieten dünnere Modelle, wobei die dickeren Pads mit mehr Komfort auftrumpfen. Letztere eignen sich somit besonders gut für lange und intensive Gaming-Sessions und LAN-Parties. Zudem gleichen sie Unebenheiten besser aus als die dünnere Variante.

Gleitwiderstand

Der Gleitwiderstand ist ein weiterer, wichtiger Faktor bei der Wahl des richtigen Mauspads. Hier solltest du dich am besten an deiner Maus orientieren und den Gleitwiderstand dessen DPI-Werten angleichen. Pad-Hersteller geben dabei zur Unterscheidung die entsprechenden Angaben meist direkt mit. „Low Sense“ steht für niedrige DPI, „Mid Sense“ für mittlere und „High Sense“ schließlich für hohe Abtastraten.

Oberfläche und Unterseite

Die Oberfläche bzw. Beschaffenheit der Materialien bieten ebenfalls gewisse Vorteile beim Gaming. Stoff-Mauspads bieten dir oftmals eine bessere Bedienbarkeit und Kontrolle über die Maus. Ein Gaming Mauspad aus Kunststoff wiederum lässt zwar schnellere Bewegungen und damit Reaktionen zu, zeugen aber von nicht so hoher Präzision. Wähle das Material also mit Bedacht: ist bei dir mehr Präzision oder mehr Schnelligkeit der ausschlaggebende Faktor? 

Die rutschfeste Unterseite sollte bestenfalls aus Gummi bestehen. So bleibt das Pad auch bei wilden Bewegungen und intensiver Benutzung in der richtigen Position.

Deine Vorlieben

Natürlich solltest du auch deine individuellen Wünsche bei der Wahl nicht außer Acht lassen. Wenn du dein Mauspad z. B. für Office-Tätigkeiten benutzt oder ein ergonomisches Mauspad bevorzugst, kann eine Handablage aus Silikon mit hohem Komfort für dich das Richtige sein. Vielleicht möchtest du aber auch dein Gaming Setup mit Beleuchtung optisch aufwerten und möchtest daher gerne ein RGB-Gaming-Mauspad oder XL Mauspad, dass auch deine Tastatur darauf problemlos Platz findet. Oder bevorzugst du beispielsweise harte Mauspads gegenüber Matten? Oder vielleicht brauchst du eine Gaming-Mausmatte, die du einfach transportieren kannst, weil du viel von unterwegs zockst. Die Vorzüge können ganz unterschiedlich sein - das beste Gaming Mauspad ist am Ende das, was deine Wünsche erfüllt und für deine Anwendungen geeignet ist. 

Preis

Der Preis von hochwertigen Gaming Mauspads reicht von wenigen Euro bis teilweise hinein in den dreistelligen Bereich. Die Modelle aus dem Niedrig-Preis-Sektor sind zwar günstig, kommen aber nicht mit so vielen Funktionen oder einem besonders hohen Maß an Funktionalität daher. Für Hobby-Gamer eignen sich in der Regel Mauspads aus dem Mittelpreis-Segment. Wer die volle Funktionalität haben möchte (beispielsweise das Aufladen der Maus direkt vom Pad oder RGB-Farbanzeigen abhängig vom Spiel), der sollte etwas tiefer in die Tasche greifen. Wichtig ist: nicht am falschen Ende sparen. Wähle das Modell aus, das am besten zu deinen Anforderungen, deinem Gaming-Verhalten und den Spielen, die du am meisten spielst, passt.

Nicht nur bei PCs oder Laptops solltest du Wert auf deine eigenen Ansprüche legen. Wähle auch dein weiteres Zubehör mit Bedacht. Wenn du dir darüber bewusst bist, was deine Anwendungen oder PC-Spiele für Anforderungen an dein Zubehör hat, beispielsweise Schnelligkeit oder Präzision, kannst du deine Peripherie auch entsprechend perfekt auswählen. Ein optimales Zusammenspiel deines Zubehörs mit deinem PC-System hilft dir dabei, deine Performance zu verbessern.

Das hast du zuletzt angesehen