Office PC Konfigurator: Erstelle dir den optimalen Arbeits-PC

Mit dem Office PC Konfigurator kommst du in wenigen Schritten zu deinem individuellen Büro-PC, der dir genau die Leistung bringt, die du für deinen Job benötigst! Wähle einfach eine Konfiguration aus, die deinen Ansprüchen am nächsten kommt und tausche im PC-Konfigurator die Komponenten so aus, dass sie zu dir passen. Mehr zum Office PC Konfigurator.

Filtern
Filter schließen
von bis
Hersteller
  •  
Laufende Aktion
  •  
  •  
CPU-Hersteller
  •  
  •  
CPU-Serie
  •  
  •  
  •  
  •  
CPU-Bezeichnung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hersteller Grafikeinheit
  •  
  •  
  •  
GPU-Serie
  •  
Grafikeinheit
  •  
  •  
Betriebssystem
  •  
Arbeitsspeicher Größe
  •  
Arbeitsspeicher Typ
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Deinen Büro-PC zusammenstellen: Die richtige Konfiguration für einen Office PC

Um die richtige Konfiguration für deinen Office PC zu wählen, solltest du zunächst deine Anwendungen definieren. Prüfe hier am besten die Systemanforderungen, damit dein neuer PC auch diese erfüllt. Für die meisten Office-Anwendungen sind beispielsweise keine extra Grafikkarten notwendig, sodass eine Konfiguration mit einer Onboard-Grafik ausreicht. Entsprechend muss jedoch der Prozessor stark sein. Bei Office PCs sind meistens nicht die neusten Prozessoren notwendig. AMD Ryzen 3 oder 5 der älteren Serien, sowie ältere Generationen vom Intel Core i3 oder Intel Core i5 sind zumeist bereits eine gute Wahl. Wir empfehlen dir in diesem Fall Intel Core Prozessoren der 10. Generation. Andere CPUs, wie Intel Celeron, bieten sich bei grundlegenden Arbeiten an, z. B. wenn du viel mit Word-Dateien arbeitest. Beachte bei der Wahl deines Prozessors jedoch, dass dieser vom Sockel auf dem Mainboard abhängig ist. Somit wirst du bei einigen Office PC Konfiguratoren, die ein Intel-CPU-Sockel haben, auch nur diese konfigurieren können. Entsprechend solltest du die Wahl zwischen Intel Core und AMD Ryzen bereits vor dem Zusammenstellen treffen.

Bei leistungsintensiven Arbeiten, beispielsweise Bildbearbeitung, wird eine Grafikkarte unabdingbar sein. Je nach benötigter Leistung kann hier die Wahl eines Gaming PCs sogar sinnvoll sein. Bei vielen, großen Anwendungen, die gleichzeitig laufen, sollte zudem der RAM ausreichend sein. Für alltägliche Arbeiten mit Microsoft Office Programmen werden dir 8 GB RAM reichen. Wenn dir diese Basis-Komponenten jedoch nicht ausreichen, kannst du sie im Konfigurator einfach austauschen.

Die Wahl der Festplatte ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Es werden vermehrt immer wieder SSD-Festplatten empfohlen, da diese um einiges robuster und schneller sind als HDD-Festplatten. Die benötigte Speichergröße ist davon abhängig, ob du viel intern auf dem PC speicherst oder z. B. mit einem Cloud-Programm arbeitest. Zudem ist auch diese von den Anwendungen und dem Speicherplatz, den diese benötigen, abhängig. Wenn du viel Speichervolumen benötigst, dann bietet es sich an, dass du dir verschiedene HDD-Festplatten anschaust, da diese auch in mehreren TB-Größen erhältlich sind. Grundsätzlich ist jedoch eine SSD-Festplatte zu empfehlen, da diese schneller sind und entsprechend die Ladezeiten bei deinen Programmen verkürzen. Weiterhin ist auch das Betriebssystem für dich interessant. Hier kannst du zwischen keinem, Windows 10 oder auch Windows 11 wählen.

Gehe beim Office PC Konfigurator also am besten folgendermaßen vor: 

  • Prüfe die Systemanforderungen deiner Anwendungen für diesen PC. Diese sollte deine Konfiguration erfüllen.
  • Wähle einen Office PC, der den Anforderungen bereits nahe kommt.
  • Passe die Hardware-Komponenten im Office PC Konfigurator so an, dass sie auf deine Arbeit passen.
  • Wähle das passende Betriebssystem sowie auch möglicherweise Zubehör aus.

Dein individueller Office PC von ONE.de

Mit einer großen Auswahl an AMD- und Intel-Prozessoren kannst du dir bei ONE.de deinen Office PC zusammenstellen - so wie du ihn brauchst. Dabei stehen dir viele PC-Komponenten für etliche Anwendungsbereiche zur Auswahl, sodass du den Desktop-Computer mit der Konfiguration zusammenstellen kannst, die du für deine Arbeit im Büro oder Home-Office benötigst. Bei der Auswahl der PC-Komponenten hast du auch optisch die Oberhand: Neben schlichten PC-Gehäusen findest du auch etliche auffälligere Gehäuse, die deinen Arbeitsplatz aufwerten können. Auch passendes PC-Zubehör kannst du schnell und einfach hinzufügen, sodass du dir dein gesamtes Setup mit wenigen Klicks kaufen kannst. Mit schnellen Lieferzeiten, 36 Monaten Garantie und umfangreichen technischem Support kommst du somit dank ONE.de schnell zu deinem Wunsch-PC.

Falls du einen Desktop-PC suchst, den du sowohl für die Arbeit, als auch Multimedia-Anwendungen oder sogar Gaming verwenden kannst, dann schau auch bei unseren weiteren PC-Systemen vorbei. Auch hier kannst du die PC-Konfiguration mit wenigen Klicks einfach anpassen, sodass sie auf dich zugeschnitten sind. Besonders platzsparend und optisch ansprechend sind unsere Mini Gaming PCs. Diese eignen sich gerade dann, wenn du nur ein kleines Büro hast.

Wählst du immer nur die Komponenten, die du brauchst, dann bekommst du das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis für dich. Mit der Konfiguration bei ONE.de bekommst du einen fertig zusammengebauten PC geliefert, der im Grunde genommen nur noch angeschlossen werden muss. 

Das hast du zuletzt angesehen