eScooter ONE BIKE ES 350 PRO

eScooter werden als modernes Fortbewegungsmittel immer beliebter. Mit ihnen kannst du schnell Wege zurücklegen, die zu kurz für eine Autofahrt und zu lang zum Laufen sind. Sie ermöglichen dir komplette Flexibilität, wo Busfahrten dich beispielsweise einschränken würden. Du musst nicht warten und kannst, ganz ohne körperlicher Anstrengung, jeden Ort erreichen. Zusätzlich praktisch: Im eingeklappten Zustand kannst du deinen Elektroroller sogar kostenlos in den Zügen der Deutschen Bahn transportieren. Mit unserem ONE BIKE ES 350 Pro profitierst du von einer hohen Reichweite bei einer Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h. Desweiteren erhälst du durch die deutsche eKFV Straßenzulassung und die mitausgelieferte ABE problemlos ein kleines Kennzeichen.

Hohe Leistung:

Du suchst nach einem schnellen Elektroroller mit einer maximal hohen Reichweite und hochwertiger Verarbeitung, der noch dazu schnelles sowie einfaches Zusammenfalten ermöglicht? Dann ist unser ONE BIKE ES 350 Pro genau das Richtige für dich.

An dieser Stelle ein kleiner Überblick über die Leistungsdaten des eScooters:

  • bis zu 50 km
    Reichweite
  • 15 Grad
    Steigfähigkeit
  • 350 W
    Motor-Leistung
  • 6-8 Std.
    Ladedauer
  • 20 km/h
    Höchstgeschwindigkeit

Beachten musst du bei den Angaben der Reichweite, dass neben dem Gewicht des Fahrers auch Faktoren wie die Außentemperatur und die Beschaffenheit des Untergrunds eine Rolle spielen.

JETZT BESTELLEN

Aufbau:

Die wichtigsten Elemente des ONE BIKE ES 350 Pro beinhalten den Akku, den Motor, den Rahmen mit Klappmecha-nismus, den höhenverstellbaren Lenker mit Display und die Bremsen.

Bei dem Akku handelt es sich bei deinem ONE BIKE ES 350 Pro um einen Lithium-Polymer-Akku mit 36 V und 15.6 Ah inkl. speziellem Smart-Ladegerät. Beide dürfen nicht durch ein Modell von einem anderen Hersteller ausgetauscht werden. Vor dem ersten Gebrauch deines Elektrorollers und generell spätestens alle drei Monate muss der Akku vollständig geladen werden. Der wartungsfreie 350 Watt
Motor sorgt mit jeder Menge Power für langanhaltenden Fahrspaß.

Der Klappmechanismus ist leicht zu betätigen. Um die Lenkerenden einzuklappen, musst du lediglich die Lenker-Hülsen nach außen ziehen und das Lenkerende nach unten klappen. Zum Einklappen der Lenkstange drückst du im Anschluss daran mit dem Fuß auf den Hebel des Klappmechanismus und drückst die Lenkstange dabei leicht nach vorne.

Über das Display kannst du jederzeit deine Fahrgeschwindigkeit überprüfen sowie einen von insgesamt drei Geschwindigkeitsmodi auswählen. Du kannst auch das Vorder- und Rücklicht einstellen und den Ladestand des Akkus einsehen. Das Display lässt sich ganz bequem über die dazugehörige deutschsprachige App abrufen und steuern, sowie den Sicherheitsstatus deines eScooters einsehen.

Bei der Bremse gilt es zu beachten: Auch sicheres Bremsen will gelernt sein. Die Bremsverzögerung wird größer, je stärker du den Bremshebel deines eScooters betätigst. Wenn du zu stark abbremst, kann dies das Hinterrad blockieren und deine Stabilität gefährden. Falls du deinen Elektroroller schon längere Zeit verwendest, solltest du überprüfen, ob ein Nachstellen der Bremsen notwendig ist.

Abgerundet wird das Paket durch die 8.5" luftgefüllten Reifen. Mit diesen schwebst du geradezu über Unebenheiten der Straße. Dies lässt auch erklären, weshalb die Reifen sehr geräuscharm sind.

Pflegehinweise:

Um lange Spaß mit dem Elektroroller zu haben, solltest du auf seine regelmäßige Pflege achten.

Ein entscheidender Punkt ist hierbei die richtige Lagerung. Lagere deinen Scooter nie an feuchten Orten oder in der direkten Sonne – generell sollte er nicht langfristig im Freien abgestellt werden. Eine falsche Aufbewahrung kann dazu führen, dass du das Gerät vorzeitig ersetzen musst. Schaden nehmen hierbei unter anderem die Batterien, die Reifen und der Rahmen.

Achte außerdem darauf, dass Dein eScooter immer trocken und sauber ist.
Für die Reinigung kannst du ein leichtes Reinigungsmittel sowie ein feuchtes Tuch verwenden. Starke Lösungsmittel wie Benzin eignen sich hierfür nicht, da die Verwendung ebenfalls zu Schäden führen kann.

Sicherheitshinweise:

Wir möchten, dass du sicher auf den Straßen unterwegs bist. Vor dem Fahren muss die Lenkerhöhe auf dich angepasst sein, du solltest außerdem entsprechende Schutzkleidung anlegen.
Es besteht keine Helmpflicht, jedoch ist es empfehlenswert, vor der Fahrt einen Helm anzulegen. Im Falle eines Sturzes kannst du dich sonst schwer verletzen. Achte bitte darauf, nicht auf rutschigem und ungeeignetem Untergrund zu fahren – oder reduziere in diesem Fall zumindest das Tempo. Bei Minustemperaturen solltest du ganz auf deinen Roller verzichten. Auch für Treppenstufen ist er nicht geeignet.

Zugelassen ist für eine Fahrt mit dem Elektroroller generell nur eine einzelne Person ab 14 Jahren. Diese Einschränkung gilt auch, wenn mehrere Personen die angegebene maximale Zuladung (in diesem Fall 120 kg) nicht überschreiten würden. Fahre mit Deinem Roller niemals auf Gehwegen oder in der Fußgängerzone – er gehört auf den Radweg bzw. den Radfahrstreifen. Außerdem musst du beachten, dass eine Haftpflicht-
versicherung zwingend vorgeschrieben ist und du die Versicherungsplakette sichtbar am Gerät anbringen solltest. Du hast an alle Punkte gedacht? Dann steht Deiner Fahrt mit unserem neuen ONE BIKE ES 350 Pro nichts mehr Wege!