ONE GAMING Blog
one-pc-konfigurator

Deinen Computer selbst zusammenstellen

Du möchtest den für dich perfekten Computer konfigurieren? Dank des ONE PC-Konfigurators hast du die Möglichkeit hierfür! Wähle die für dich passenden Komponenten aus und starte mit deinem optimalen PC durch! Du weißt nicht, wie du anfangen sollst? Kein Problem! Wir helfen dir Schritt für Schritt zu den für dich perfekten Computer!

 

PC konfigurieren: Erste Schritte
Vorteile des PC-Konfigurators
Computer zusammenstellen
PC perfekt konfigurieren
Support

 

PC konfigurieren: Erste Schritte

Überlege dir vor dem PC Zusammenstellen, welche Wünsche und Bedürfnisse du hast. Zum Konfigurieren deines perfekten Computers solltest du dir vorher einige Fragen stellen, die dir deine individuellen Präferenzen aufzeigen können: 

  • Was für einen Computer brauche ich? Brauche ich einen PC oder Laptop?
  • Wofür nutze ich meinen Computer? Soll er auch als Gaming PC eingesetzt werden? Muss er bestimmte Anwendungen (z. B. Adobe Photoshop) ohne Probleme abspielen können?
  • Wie viel Leistung braucht mein Computer für die Spiele und Anwendungen? (Achte hierbei insbesondere auf den Prozessor und die Grafikkarte)
  • Wie hoch ist mein Budget?
  • Wie intensiv nutze ich meinen PC?
  • Wünsche ich mir einen High-End-PC oder reicht eine Grundausstattung?
  • Habe ich besondere Erwartungen, stelle ich mir beispielsweise einen Silent-PC vor?

Hast du dir die Fragen wahrheitsgetreu beantwortet? Dann kannst du darauf basierend deinen PC zusammenstellen. Dadurch, dass du weißt, was deine Anforderungen an den PC sind, sparst du dir Zeit, Geld und vor allem Nerven bei der Suche nach deinem perfekten PC. Ohne klare Vorstellungen kann es ansonsten sein, dass du im PC-Konfigurator nicht weißt, welche Bestandteile du wählen sollst und dass dein PC schlussendlich deinen Ansprüchen für deine Anwendungen nicht gerecht wird. Gerade als Gamer ist es wichtig, dass du bei der PC Konfiguration beispielsweise auf die Anforderungen deiner Lieblingsspiele achtest.
Zudem sollten deine Ansprüche mit deinem Budget übereinstimmen. Wenn du einen leistungsstarken PC mit High-End-Hardware möchtest, der im Gaming-Bereich hohe Standards erfüllt, solltest du kein Budget von 200 Euro einplanen. Gleichermaßen ist es nicht notwendig, dass du für einen reinen Office-PC, mit dem du nur Dokumente bearbeiten oder im Internet surfen möchtest, einen hohen Betrag ausgibst.

  

Vorteile des PC-Konfigurators

Die Suche nach dem perfekten PC, der alle Ansprüche erfüllt, kann oft sehr anstrengend werden. Beim einen stimmt die CPU nicht, beim anderen die Grafikkarte nicht und bei einem wiederum anderen der RAM. Vorgefertigte Rechner verfügen oftmals über Hardware-Komponenten, die nicht den individuellen Anforderungen entsprechen. Meistens ist zu wenig Leistung vorhanden, manchmal auch zu viel. Es ist selten der Fall, dass ein vorgefertigter Rechner ideal zu dir passt. Daher kannst du bei ONE einen Computer konfigurieren und bestellen, der zum Budget passt und genügend Leistung hat. Die Vorteile von einem PC-Konfigurator kurz zusammengefasst:

  • perfekt angepasste Performance
  • ideal auf die Bedürfnisse zugeschnitten
  • eigene Wünsche werden berücksichtigt
  • das Budget wird optimal ausgenutzt
  • Sonderanpassungen können vorgenommen werden

 

Computer zusammenstellen

Ein PC-Konfigurator macht es möglich, eigene PCs nach den individuellen Bedürfnissen zusammenzustellen. Beim Öffnen des Konfigurators stehen dir viele Möglichkeiten der Konfiguration offen. Du hast die freie Wahl, aus vielen unterschiedlichen Hardware-Komponenten die passenden auszuwählen. Neben der Hardware kann auch die Software angepasst werden. Zu Beginn stellst du die Komponenten und dann die Software zusammen. Danach kannst du zusätzliches Zubehör auswählen. Wenn du gerne eine umfassendere Garantie auf dein Gerät möchtest, hast du hier ebenfalls die Möglichkeit, diese zu wählen. Zuletzt wird dir eine Übersicht der PC-Konfiguration aufgezeigt, sodass du einen abschließenden Blick über deinen zusammengestellten Computer hast.

1. PC auswählen: Wähle für die Konfiguration zunächst einen PC oder ein Notebook von ONE, das optisch deinen Vorstellungen entspricht. Ganz egal, ob schlicht oder extravagant – wir bieten Lösungen für jeden Stil. Gamer, die ein ausgefallenes PC-Gehäuse inklusive RGB-Beleuchtung haben möchten, werden mit iCUE-Systemen sicherlich glücklich.

2. Hardware-Komponenten auswählen: Du kannst unter vielen unterschiedlichen Prozessoren von namenhaften Herstellern, z. B. Intel oder AMD, für deinen PC auswählen. Selbiges gilt auch für Grafikkarten. Weil eine gute Grafik für einen starken Gaming-Computer essenziell ist, kannst du aus vielen unterschiedlichen GPUs wählen. Darunter fallen beispielsweise Grafikkarten von NVIDIA oder AMD jeglicher Leistungsklassen. Um einen perfekten Gaming PC zusammenstellen zu können, brauchst du selbstverständlich auch einen starken Arbeitsspeicher. Eine große Auswahl moderner DDR4-Arbeitsspeicher sorgen in jeglichen Speichergrößen für rasantes Gaming! Doch das sind noch lange nicht alle PC-Komponenten, die von dir konfiguriert werden können. Der Konfigurator führt dich durch die einzelnen Komponenten, die du ändern kannst und gibt dir auch Hinweise, wenn einzelne Komponenten nicht optimal zueinander passen.

3. Betriebssystem: Neben Hardware kannst du auch dein Betriebssystem auswählen. Wenn du sofort loszocken möchtest, solltest du dich für einen Rechner mit Betriebssystem entscheiden. Es handelt sich bei uns dabei meist um Microsoft Windows 10 Home 64 Bit bzw. Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit. Selbstverständlich kannst du dich jedoch auch gegen ein vorinstalliertes Betriebssystem entscheiden und die Installation selbst vornehmen.

4. Zubehör: Du kannst bei deiner Konfiguration auch schon passendes Zubehör wie Headsets oder auch Monitore auswählen. So kannst du dein gesamtes Setup zusammen bestellen.

Sobald der Computer zusammengestellt, die Software ausgewählt und das passende Zubehör gebucht wurde, ist die Garantie der letzte wichtige Punkt. ONE gibt dir nämlich auf jeden zusammengestellten Computer ganze 36 Monate Garantie – und das direkt vom Hersteller. Besser geht es nicht! Einen Computer zusammenzustellen ist leicht gemacht und bringt Spaß. Die Auswahl im Konfigurator ist riesig! Hier eine Übersicht der konfigurierbaren Komponenten:

  • LED Stripes
  • Lüfter
  • Prozessor/CPU
  • Prozessorkühler
  • Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte
  • Mainboard
  • HDD
  • Festplatte
  • Laufwerk
  • Netzteil
  • Kabel & Kabelkämme
  • Frontpanel
  • SSD
  • Soundkarte
  • Kommunikation

 

Oder hast du spezielle Wünsche? Möchtest du zum Beispiel ein besonders ausgefallenes Gehäuse? ONE kann dir diesen Wunsch erfüllen! Wir bieten für jeden Anspruch das passende Modell. Oder möchtest du vorzugsweise einen sehr leisen Computer? Dann kann ein Silent-PC die richtige Wahl für dich sein. Wenn du viel unterwegs bist oder deinen PC nicht an einer Stelle haben möchtest, dann sind transportable Geräte wie Mini-PCs oder Notebooks eine gute Alternative.

 

PC perfekt konfigurieren

Der PC Konfigurator soll dazu dienen, dir das Entscheiden für Komponenten aus den vorgegebenen Auswahlmöglichkeiten zu erleichtern. 

Bildbearbeitungs- oder Gaming PC konfigurieren: Suchst du einen PC für das Gaming oder zur Bildbearbeitung? Welche Spiele möchtest du auf deinem Computer spielen? Welche Anwendungen müssen flüssig laufen? Bei besonders anspruchsvollen Anwendungen wie komplexen Spielen oder Bildbearbeitungsprogrammen solltest du einen besonders starken Prozessor und eine gute Grafikkarte auswählen. Du solltest auch auf ein schneller Arbeitsspeicher und eine große Festplatte achten, damit die Leistung nicht gemindert wird. Gerade für Online-Gamer ist zudem eine stabile und schnelle Internetverbindung wichtig. Achte deshalb unter dem Reiter "Kommunikation" auf eine starke WLAN-Verbindung. Deine ausgewählten Komponenten sollten einander jedoch gleichrangig sein. Unser PC-Konfigurator meldet deswegen, wenn einzelne Bestandteile nicht miteinander harmonieren. Du kannst also davon ausgehen, dass deine Teile sich gut ergänzen. 

Multimedia-PC zusammenstellen: Wenn man neben Spielen auch von Multimedia-Anwendungen Gebrauch macht, sollte der Fokus auf einer soliden Grafikkarte liegen. Zudem ist eine hochwertige Soundkarte wichtig, damit beispielsweise bei Filmen ein klarer Ton zu hören ist.

Office-PC konfigurieren: Du brauchst einen PC für deine Office-Tätigkeiten? Je nach Anwendungen, sind hier Office- oder Business-PCs die richtige Wahl. Wenn du lediglich Office-Anwendungen verwendest, sind zum Beispiel Prozessoren mit weniger Kernen ausreichend. Musst du jedoch immer viele und aufwendigere Anwendungen benutzen, solltest du auf mehr Kerne setzen. 

 

Support

Beim PC-Komponenten-Zusammenstellen treffen viele Möglichkeiten aufeinander und es ist nicht immer einfach, darunter die richtigen für die eigenen Bedürfnisse und Anwendungen auszuwählen.
Du wünschst dir vor deinem Kauf beim Computer-Konfigurieren mit allen Einzelheiten Unterstützung? Unser Support ist bei Artikel-Fragen aller Art, beispielsweise zur Verfügbarkeit, zu den Versandkosten, zum voraussichtlichen Liefertermin oder zu technischen Details, jederzeit für dich da. Du kannst uns anrufen oder uns eine Nachricht schreiben und wir leiten gerne alle Informationen an dich weiter, die du dir wünschst.

Weiter Beiträge zum Thema Hilfestellung :

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.