Notebook ohne Betriebssystem

Filter schließen
von bis
Hersteller
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Display Größe
  •  
  •  
Display Auflösung
  •  
Arbeitsspeicher Größe
  •  
  •  
  •  
  •  
Anzahl CPU-Kerne
  •  
  •  
  •  
  •  
CPU-Hersteller
  •  
  •  
CPU-Bezeichnung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
CPU-Serie
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hersteller Grafikeinheit
  •  
  •  
  •  
GPU-Serie
  •  
  •  
Grafikeinheit
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Farbe
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Ein Notebook ohne Betriebssystem birgt viele Vorteile. Einer der entscheidendsten ist vielleicht die Flexibilität, die damit einhergeht. Denn so musst Du Dich nicht schon beim Kauf für ein Betriebssystem entscheiden oder einen ärgerlichen Kompromiss eingehen. Du kannst nach der Lieferung das Betriebssystem Deiner Wahl auf Deinen Laptop einspielen und damit starten! Hinzu kommt, dass Notebooks und Laptops ohne Betriebssystem in der Anschaffung häufig etwas günstiger sind und Du an dieser Stelle somit sparen kannst. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die Anschaffung eines Office Laptops oder eines Geräts für den Privatgebrauch handelt.

HERSTELLER

Es gibt zahlreiche Hersteller, die den Wunsch nach Notebooks ohne Betriebssystem erkannt haben und diesem gefolgt sind. Darunter befinden sich bekannte und renommierte Namen wie zum Beispiel ASUS, Dell, Fujitsu, HP und Lenovo. Auch aus den ONE- und ONE Gaming-Universen findest Du einige fantastische Laptops ohne Betriebssysteme.

BETRIEBSSYSTEM

Auch ohne Betriebssystem ist ein Notebook funktionsfähig und kann Programmbefehle ausführen. Jedoch wird die Bedienbarkeit dadurch deutlich erschwert, weil eine vernünftige Benutzungsoberfläche fehlt. Dennoch kann das neue Gerät weitgehend „normal“ genutzt werden, auch ohne Windows und Co. Dafür sind allerdings tiefergehende IT-Kenntnisse nötig. Wer also im ersten Schritt ein Notebook ohne Betriebssystem kaufen, ein solches (z.B. Windows 10) aber zeitnah einspielen möchte, sollte sich über die Software Gedanken machen.

AUSSTATTUNG

Wie bei jedem anderen Gerät ist auch bei einem Notebook ohne Betriebssystem besonders eines wichtig: dessen Ausstattung. Diese ist zuständig für die Leistung und die Performance des portablen Begleiters.
Diese fängt beispielsweise beim Display an. Wie groß sollte dieses sein (in Zoll oder cm, bspw. 15,6 Zoll/39,62 cm oder 17,3 Zoll/43,94 cm)? Oder über was für eine Auflösung sollte es verfügen? Bedarf es eines Full HD Displays?
Darüber hinaus solltest Du Dir um die Hardware-Komponenten Gedanken machen. Eine besonders wichtige Rolle spielen dabei der Prozessor (CPU, bspw. Intel Core i5, Intel Core i7 usw.), die Grafikkarte (GPU, bspw. NVIDIA GeForce GTX, NVIDIA GeForce RTX oder AMD Ryzen) und der Arbeitsspeicher (RAM, ggf. DDR4 RAM, bspw. 4 GB RAM, 8GB RAM oder 16GB RAM).
Deine Entscheidungen solltest Du je nach Anforderungen treffen:

  • Display: Die Displaygröße und -auflösung kann entscheidend sein. Wie wäre es mit einem 15,6 Full HD (1920 x 1080 Pixel) oder einem 17,3 Full HD Wide View (1920 x 1080 Pixel)?
  • Prozessor (CPU): Ein moderner Prozessor wird es Dir ermöglichen, schnell und ohne Verzögerungen zu arbeiten. Für den maximalen Anspruch kannst Du Dich zum Beispiel für einen Intel Core i7-9750H Prozessor entscheiden, vielleicht genügt Dir aber auch schon ein Intel Pentium Gold 4417U.
  • Grafikkarte (GPU): Was für eine Grafikkarte Du wählen solltest, ist auch davon abhängig, für welche Zwecke Du Dein Notebook einsetzen möchtest. Insbesondere fürs Gaming ist in der Regel eine flüssige Grafik entscheidend.
  • Arbeitsspeicher (RAM): Wieviel Geschwindigkeit erwartest Du von Deinem Notebook? Zur Auswahl stehen zum Beispiel 4 GB RAM oder 16 GB RAM.
  • Akku: Eine längere Akkulaufzeit ermöglicht Dir eine flexiblere Nutzung an jedem beliebigen Ort.

Wenn Dein mobiler Computer ausschließlich für einfache Business-Arbeiten wie das Schreiben von E-Mails und das Bearbeiten von Dokumenten genutzt werden soll, genügt vielleicht schon eine Standard-Ausstattung zu einem günstigen Preis. Insbesondere, wenn Du Dich für den Gaming-Bereich oder anspruchsvolle Aufgaben wie das Erstellen von 3D-Animationen interessierst, kann ein High-End-Gerät eine sinnvolle Investition sein, die sich am Ende für Dich auszahlen wird.

SPEICHER

Auch die Speichergröße ist bei der Wahl des geeigneten Notebooks (ob mit oder ohne Betriebssystem) relevant. Je höher das Speichervolumen ist, desto mehr Programme, Filme, Bilder und Co. können auf der integrierten Festplatte gespeichert werden.
Üblicherweise verfügen Notebooks über einen großen, mechanischen HDD-Speicher (z.B. 512 GB, 1 TB, 2 TB). Viele Geräte besitzen mittlerweile zusätzlich zum HDD-Speicher einen kleineren, aber dafür umso schnelleren SSD-Speicher (z.B. 256 GB SSD, 512 GB SSD). Einige moderne und leistungsstarke Notebooks ohne Betriebssystem überzeugen sogar mit ihrer Power und hochwertigen Hardware-Ausstattung, indem sie lediglich über einen so großen wie schnellen SSD-Speicher verfügen.

ZUBEHÖR FÜR DEIN NOTEBOOK OHNE BETRIEBSSYSTEM

Selbstverständlich bietet ONE Dir auch das passende Zubehör für Deinen Laptop. Du suchst nach Bluetooth-Kopfhörern, einer Webcam oder einer neuen Maus von einer bestimmten Marke? Du kannst den zu Dir passenden Artikel im Shop von ONE finden – wir bieten Dir eine große Auswahl. Auch ein extragroßer UHD-Monitor, um Deinen mobilen PC zuhause noch intensiver nutzen zu können, ist möglich.
Bei Fragen zu einem Produkt und dem Versand oder falls Du weitere Informationen benötigst, nimm bitte jederzeit Kontakt zu uns auf und sende uns eine Nachricht. Wir klären Dich gerne über die Einzelheiten unserer Produkte auf.

Das hast du zuletzt angesehen