ONE GAMING Blog
forza-horizon-5-header

Forza Horizon 5 Gaming PC

Rennspiel-Fans aufgepasst! Am 9. November 2021 ist es so weit: Der Release von Forza Horizon 5 steht in den Startlöchern. Mit umwerfenden und abwechslungsreichen Landschaften und eine große Auswahl der besten Autos kann die Fahrt beginnen!

Bereits Forza Horizon 4, das in Großbritannien spielt, begeisterte viele Rennspiel-Fans. Schon hier überzeugte das Spiel mit auffallend schönem Design der offenen Welt. Forza Horizon 5 trumpft mit einer abwechslungsreichen und abenteuerlichen mexikanischen Open-World auf. Hier gibt es viel zu entdecken. Verschiedene Missionen lassen das Spiel für dich nicht langweilig werden. Mit Wetterereignissen und dynamischem Jahreszeitenwechsel bekommst du stets neue Herausforderungen, denen du dich stellen kannst.

 

Forza Horizon 5 PC: Systemanforderungen

Du möchtest Forza Horizon 5 am PC spielen und dabei das Spiel in hohen Einstellungen genießen? Dann prüfe zunächst die Systemanforderungen des Spiels und gleiche sie mit deinem Gaming PC ab.

Mindestanforderungen:

  • Prozessor: Intel Core i5-4400 oder AMD Ryzen 3 1200
  • Grafik: NVIDIA GTX 970 oder AMD RX 470
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Festplattenspeicher: 110 GB verfügbarer Speicherplatz

 

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Prozessor: Intel Core i5-8400 oder AMD Ryzen 5 1500X
  • Grafik: NVIDIA GTX 1070 oder AMD RX 590
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Festplattenspeicher: 110 GB verfügbarer Speicherplatz

 

Forza Horizon 5 Gaming PC Empfehlungen

Bei Forza Horizon 5 geht es um mehr als nur Autos. Das ganze Spielerlebnis bekommst du mit genügend Leistung in deinem Gaming PC. Grundsätzlich ist es immer gut, sich an die empfohlenen Systemanforderungen des jeweiligen Spiels zu orientieren, um das optimale Spielerlebnis sicherzustellen.

Einen Gaming PC für Forza Horizon 5 optimiert kannst du bereits für unter 1000 Euro bekommen. Wir empfehlen dir einen aktuellen Prozessor wie Intel Core i5 der 10. oder der 11. Generation. Achte zudem darauf, dass du mindestens 16 GB RAM hast. Mit diesem Arbeitsspeicher bist du für das Spiel auf jeden Fall gut ausgestattet und auch weitere Spiele werden für deinen PC kein Problem.

Für eine hohe FPS-Anzahl bieten sich die NVIDIA GeForce GTX 1650 oder die GTX 1050 Ti an. Wenn du zudem noch Spiele zockst, die Raytracing unterstützen, ist eine NVIDIA GeForce RTX empfehlenswert. Diese bieten dir eine auffallende Performance im WQHD Gaming.

Achte zuletzt auf eine schnelle SSD – und vor allem genügend freien Speicherplatz. Viele Spiele und eine Menge an Anwendungen nehmen einiges an Platz auf deiner Festplatte ein. Mindestens 500 GB, besser 1 TB Speicherplatz auf einer SSD-Festplatte ist daher sinnvoll.

Deine derzeitige Hardware hält dem Spiel nicht stand? Unter diesem Beitrag findest du unsere Vorschläge für einen Forza Horizon 5 PC. Mit der Möglichkeit, deinen Gaming PC selbstständig zu konfigurieren, kannst du zudem hier noch kleine Anpassungen tätigen, damit du den für dich optimierten Computer bekommst!

Weitere Beiträge zum Thema Spiele :

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel