2017 11 20 05 09 35 1
PC Systeme
Notebook
Prozessor
Grafikkarte
Preis
Prozessor
Grafikkarte
Preis

Benchmark-Vergleich: Die optimale Grafikkarte für PUBG und Overwatch!

Overwatch

Einer der beliebtesten Multiplayer-Shooter unserer Zeit ist wohl das von Blizzard kreierte Game Overwatch. Das ist natürlich kein Zufall! Overwatch bietet nicht nur zahlreiche Helden und abwechslungsreiche Arenen, die perfekt miteinander ausbalanciert sind, sondern auch eine grandiose, butterweiche Performance. So läuft das Spiel in zeitloser Comic-Optik ohne Mühe auf nahezu jedem System. Aber wer die volle Ladung der Effektmacher spüren will braucht selbstverständlich ein gewisses Maß an Grafikleistung. Mit einer Geforce GTX 1050 Ti, die 50 bis 60 fps in Full-HD-Auflösung wiedergibt, ist man schon recht gut aufgestellt. Wer noch einen draufsetzen will, der investiert in eine GTX 1060 oder GTX 1070 und kann Overwatch flüssig und todschick in WQHD-Auflösung (2.560 × 1.440) spielen. Hier kann sich ein Upgrade mithilfe von Aufrüstkits oder neuer Grafikkarte also ordentlich lohnen, um das Spielerlebnis deutlich zu verbessern.

Playerunknown's Battlegrounds 

Hin und wieder kommt es vor, dass recht unbekannte Titel auf einen Schlag sehr große Aufmerksamkeit erhalten. Eins dieser Games ist wohl Playerunknown's Battlegrounds (kurz PUBG). Der Multiplayer-Shooter versteht es beliebte und populäre Elemente aus Spiel und Film miteinander zu kombinieren. Dieses Konzept der Spielemacher geht endlich auf und kann nun auch Millionen Spieler für diese Idee begeistern. Zum Einsatz kommt dabei die mit modernen Features vollgepackte Unreal Engine 4, um die Vision der Entwickler möglichst ohne technische Restriktionen umzusetzen. Noch befindet sich PUBG in einem frühen Stadium der Entwicklung, wird aber stetig weiterentwickelt und mit neuen Patches versorgt.  Auch die Performance ist längst nicht am Ende angekommen. So steigert die Optimierung die Bildrate, aber neue Effekte senken sie wieder im Wechselspiel. Wer für PUBG aufrüsten möchte sollte mindestens zu einer Geforce GTX 1060 6GB greifen, um im Game nur mit den Gegnern und nicht auch noch mit Rucklern zu kämpfen.

 

Quelle: ONE.de Team/ PC Games Hardware

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.