2019 01 21 02 46 05 1
PC Systeme
Notebooks
Prozessor
Grafikkarte
Preis
Prozessor
Grafikkarte
Preis
Das Problem "Breitensport" in der eSportgeschichte und deren Entwicklung in den letzten 18 Jahren. Erklärungsversuche von Andreas Schätzke - CEO KAYDEE und GF PENTA Sports.
Mit Counterstrike, StarCraft, Unreal Tournament, WarCraft III und Defense of the Ancients, der WarCraft III Mod können wir das Feld der ersten großen Esportitel einkreisen. - Erklärungen zum Breitensport von PENTA Sports.
Mit der Geburtsstunde rund um das Millenium zeigt der Esport über 18 Jahre eine phänomenale Entwicklung und ein Ende ist nicht in Sicht. Doch neben Wachstumszahlen, wie mit 40% in Deutschland und täglichen Nachrichten zu Investoren und neuen Kooperationen, stehen auch viele ungeklärte Fragen weiterhin im Raum.

Frauen im Esport

Esport hat keine physischen Voraussetzungen.
Damit bietet es eine hervorragende Grundlage für ein geschlechtsneutrales Spielerverhältnis – trotzdem spielen Frauen nur selten eine Rolle. Mehr zu dem Thema erfahrt Ihr hier im ONE GAMING Blog.
Als RainbowSix Siege announced wurde, war PENTA eine der ersten Organisationen mit einem Team. Noch war vieles ungewiss – ob das Spiel überhaupt eSport tauglich ist, ob der Multiplayer überhaupt Anklang finden würde.
Am 18.09.2018 fiel der Vorhang für einen der größten Mediadeals im deutschen eSport und seiner Geschichte. Der US Konzern zeigt zum ersten Mal Flagge im eSport und kooperiert mit PENTA Sports.
Um auch mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, werde ich euch mit auf meine Reise in die USA nehmen, wo ich das Vergnügen hatte, das Rainbow Six Team von PENTA Sports zu begleiten und zu supporten.
Seit einem Jahr gibt es schon den Ballte Royal Shooter Playerunknown’s Battlegrounds und verblüfft weiterhin mit seinen Verkaufszahlen. PENTA Sports fühlt diesem Hype auf den Zahn.
Ob Jung oder Alt - nahezu jeder spielt gern mal eine Partie Karten. Doch wie kam es dazu, dass sich dieses Phänomen auch auf den eSport übertrug? Die Profis von PENTA Sports klären auf!
20 Millionen reichen nicht mehr: Wer einen der beiden Plätze für die nächste OWL-Season haben will, muss mindestens 15 Millionen mehr bezahlen als die Gründungsmitglieder.
Heute möchte ich euch ein Thema näher bringen, was für mich in den letzten Jahren ein wichtiger Bestandteil war, um in den eSport zu kommen und FIFA professioneller zu spielen.

PENTA Sports hat mit dem ELZ in Berlin das erste eSport-Leistungszentrum in Deutschland ins Leben gerufen. Aber was steckt eigentlich hinter dem Begriff Leistungszentrum? In diesem Artikel wollen wir Licht ins Dunkle bringen und euch erklären, was der Gedanke eines Leistungszentrums im eSport ist und wie dieses genutzt wird.
Das Best of Five Finale des Six Invitational in Montreal vom 18.2.2018 wird wohl in die Geschichte von Rainbow Six Siege eingehen.
Das R6 Team von PENTA Sports musste sich im Grand Final gegen die Vorjahressieger und amtierenden Champions von Evil Geniuses durchsetzen.
Der Esport begeistert Tag für Tag mehr Menschen in Deutschland. Esportler ist mittlerweile nicht mehr nur ein Begriff, sondern oft auch ein Traum. Doch was ist eigentlich ein Esportler und was macht er?

Esports & Crypto Currency

Nach dem Boom von Crypto-Währung wie Bitcoin, DASH usw. folgen nun weitere Methoden wie man mögliche Finanzierungen von Unternehmen implentieren kann. Doch was kann man sich genau darunter Vorstellen und was hat das mit Esport zu tun? Wir klären Euch auf!

Quo Vadis, Nordamerika?

Immer wieder bringen top-geförderte US-amerikanische Spieler auf Turnieren nur sehr fragwürdige Leistungen. Dennoch fehlt dem weltweit wichtigsten Esport-Markt der Mut zur langfristigen Veränderung. Zeit aufzuwachen.
Playerunknown's Battlegrounds bricht derzeit alle Rekorde. Auch im eSport hat sich dieses Game nun bei den meisten großen Teams verankert und konnte bereits ein Großtunier feiern. Doch die Reise ist für den neuen Stern am Himmel noch lange nicht zu Ende.
Dota 2, Counter-Strike, League of Legends und Call of Duty sind die beliebtesten Games im E-Sport. Aber wie kam es dazu, dass das spielen von Videospielen eine so populäre Sportart wurde? Ein kurzer Blick in die Geschichte des E-Sports erklärt das Phänomen des heutigen E-Sports.
Seit 2013 erlebt der E-Sport einen riesigen Boom und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. E-Sport ist deshalb schon längst nicht mehr als Randgruppe anzusehen. Wer Entertaiment und Sport vereint, der kann die Welt doch nur begeistern!